Leistungen der Vision 100 Augenärzte

Die Vision 100 Augenärzte bieten ein breites Spektrum an Leistungen in der Augenheilkunde ab. Ziel dabei ist es Ihnen immer die bestmögliche Versorgung zu Teil kommen zu lassen. Stets auf dem neuesten Stand der Technik und immer den Fokus auf unsere Patienten, damit wir Ihren persönlichen und individuellen Bedürfnissen, sowie Wünschen und Anforderungen gerecht werden. Um Ihnen einen Überblick zu geben, welche Leistungen wir in unseren Augenarztpraxen anbieten, haben wir für Sie hier einige Informationen zusammengestellt.

Allgemeine Augenheilkunde

Allgemeine Augenuntersuchung

Viele Augenerkrankungen machen sich meist durch eine verminderte Sehleistung bemerkbar.

Allerdings gibt es auch Erkrankungen die sich nicht gleich bemerkbar machen und verlaufen auch eher schleichend.  Damit diese schnell und früh erkannt werden können, sollten Sie regelmäßig zu einer Vorsorgeuntersuchung kommen.  Anhand hochmoderner Medizintechnik, können wir dann schnell Veränderungen feststellen und entsprechend handeln.

In der Regel macht sich eine Augenerkrankung durch eine geminderte Sehleistung bemerkbar, doch einige Erkrankungen verlaufen anfangs schleichend und ohne Beschwerden. Mit unseren modernen Diagnosegeräten können wir heute schon sehr früh Veränderungen feststellen und rechtzeitig handeln.

Farbsehtest mit Anomaloskop

Manche Menschen  erkennen einige Farbtöne nicht oder haben Probleme, diese  voneinander zu unterscheiden. Man spricht in diesem Fall von einer Farbsinnstörung, die im Alltag einige Probleme mit sich bringen können. Daher ist es wichtig, schnellstmöglich die Art und das Ausmaß  der Augenerkrankung festzustellen, damit man Spätfolgen und Beeinträchtigungen dauerhaft vermeiden kann.

Für manche Führerscheinklassen ist der Farbsehtest vorgeschrieben, ein entsprechendes Gutachten können Sie bei uns erstellen lassen.

Brillenglasbestimmung Refraktion

Das Verfahren der Brillenglasbestimmung oder Augenglasbestimmung, wird in der Augenheilkunde Refraktion genannt. Zur Ermittlung der genauen Werte  für Ihre Brillengläser,  werden nach und nach verschiedene Linsen mit unterschiedlichen Stärken  vor Ihre Augen gehalten um eine  Verbesserung oder Verschlechterung  Ihres  Sehvermögens zu ermitteln.

Anhand dieser Daten, kann Ihr Augenoptiker,  die bestmöglichen Linsen  für Sie erstellen.

Dämmerungssehen Blendempfindlichkeit

Einige Menschen haben Probleme bei schwachen Lichtverhältnissen gut zu sehen oder fühlen sich besonders  durch Scheinwerferlicht oder andere Lichtquellen stark geblendet.  Verantwortlich für das Sehen in der Dunkelheit sind die Stäbchen. Diese Zellen erkennen keine Farben  sondern nehmen nur  Grautöne war. Wo hingegen die Zapfen, die für das Sehen am Tage zuständig sind, verschiedene Farbtöne war nehmen.  Ist dieses komplexe Zusammenspiel gestört, können dafür verschiedene Ursachen vorliegen:

  • Wenn Sehnerv und Netzhaut schlecht durchblutet sind (Glaukom / Grüner Star)
  • Wenn die Augenlinse getrübt ist (Katarakt / Grüner Star)
  • Altersbedingte Makuladegeneration.  Wenn der Punkt auf der Netzhaut (Makula) der am schärfsten sieht, an Sehkraft verliert, in dem die Netzhautzellen absterben.
  • Diabetes mellitus (Zuckerkrankheit). Veränderungen der Blutgefäße, wovon auch die Netzhaut betroffen sein kann.
  • Nachtkurzsichtigkeit. Sie sind kurzsichtig und tragen schon eine Brille, dann kann die Kurzsichtigkeit in der Dunkelheit zunehmen.
  • Nachtblindheit (Hemeralopie) Durch den Mangel an VitaminA, Störung der Stäbchen oder durch einen Gendefekt.

Um all dies Symptome bei Ihnen auszuschließen oder zu behandeln, sollten Sie unbedingt einen Augenarzt aufsuchen. Zudem empfehlen wir Ihnen regelmäßig mit zunehmenden Alter zur Vorsorge zu kommen.

Glaukom / Grüner Star

Der grüne Star (Glaukom) ist eine der häufigsten Erblindungsursachen in Deutschland.

Hauptursache des Glaukoms ist ein erhöhter Augeninnendruck, der langsam die empfindlichen Sehnerven zerstört. Bleibt die Krankheit unentdeckt, gehen weitere Sehnervenanteile verloren. Der Patient erleidet dadurch verstärkt Schäden im Umfeldsehen. Nur der Augenarzt kann mittels speziellen Untersuchungen diese Schäden sichtbar machen. So kann eine Sehnerv-Tomographie bereits im Frühstadium Glaukomschäden entdecken – lange bevor man mit einer Gesichtsfeldanalyse Auffälligkeiten bemerken würde.

Kommen Sie daher so früh wie möglich in unsere Augenarztpraxis, denn je früher der Grüne Star von uns erkannt wird, umso größer ist die Wahrscheinlichkeit, Ihre Sehleistung zu erhalten.

Grauer Star / Katarakt

Erste Symptome sind meist eine höhere Blendempfindlichkeit in der Dunkelheit und ein erhöhter Lichtbedarf in der Dämmerung. Zudem verschlechtert sich das Kontrastsehen in der Dunkelheit durch die Trübung der Linse und Sie können bei Nebel kaum oder gar keine Objekte mehr war nehmen.

Tritt eines dieser Symptome bei Ihnen auf, sollten Sie schnellstmöglich einen Termin mit uns vereinbaren. Wir nehmen dann entsprechende Messungen  vor und beraten Sie über eine mögliche Korrektur des Grauen Stars durch eine Operation.

Gesichtsfelduntersuchung

Mit der Gesichtsfelduntersuchung sind wir in der Lage Ausfälle der Sehwahrnehmung, meist bevor Sie selbst etwas davon bemerken, festzustellen. Ausfälle innerhalb des Gesichtsfeldes können nicht nur innerhalb des Sehnervs liegen, auch die Nervenbahnen innerhalb des Gehirns können davon betroffen sein. Zudem ist es dringend ratsam bei bestimmten Krankheiten diese Art der Untersuchung durchführen zu lassen. Ganz besonders bei folgenden:

  • Grüner Star (Glaukom)
  • Nacht- und Farbblindheit
  • Bei Hirntumoren
  • Netzhautablösung.  Sie nehmen Lichtblitze, dunkle Schatten  oder andere Sehstörungen wahr.
  • Makuladegeneration.  Wenn der Punkt auf der Netzhaut (die Makula) der am schärfsten sieht, an Sehkraft verliert, in dem die Netzhautzellen absterben.
  • Retinitis pigmentosa. Genetisch bedingte Netzhauterkrankung, bei der die Sehzellen nach und nach absterben.
  • Bei Rot-Grün-Schwäche, meist erblich bedingt.
  • Plötzlicher Sehverlust (Amaurosis) dauerhaft oder vorrübergehend

Fotographie der Netzhaut

Mittels unserer modernen Funduskamera erstellen wir innerhalb kürzester Zeit  digitale Fotographien des Augenhintergrundes und der Vorderabschnitte Ihres Auges. Somit können wir schnell fortlaufende Veränderungen an Ihrem Auge feststellen und entsprechende Behandlungsmethoden bei Veränderungen einleiten.

Hornhauttopographie

Anhand der Hornhauttopographie erstellen wir eine farbliche Landkarte Ihres Auges,  womit wir die Hornhautdicke und die Krümmung der Vorder- und Rückfläche der Hornhaut messen.  Somit können wir schnell und schmerzfrei Verletzungen an der Hornhaut feststellen.

Optische Kohärenztomographie (OCT)

Die Optische Kohärenztomographie dient dazu eine zuverlässige Diagnose zu erhalten oder um den Verlauf einer Makuladegeneration (AMD) optimal zu kontrollieren. Aber auch Adehauterkrankungen können dadurch festgestellt werden.

Pachymetrie Hornhautdickenmessung

Die Hornhautdickenmessung ist eine der wichtigsten Untersuchungen zur Feststellung des Grünen Stars (Glaukom). Die Hornhautdicke unterscheidet sich wesentlich von Patient zu Patient, daher ist eine individuelle Bestimmung der Hornhautdicke und des Augeninnendruckes bei der Behandlung des Grauen Stars absolut notwendig. Auch nach besonderen operativen (refraktiven) Eingriffen macht es Sinn die Hornhautdickenmessung vorzunehmen, da ein ganz bestimmter Wert an Resthornhautdicke nach der Behandlung vorhanden sein muss.

Optische Laser-Biometrie (IOL)

Bei IOL Master handelt es sich um ein Gerät, welches mittels eines Laserstrahls die Augapfellänge, Hornhautradien sowie die  Vorderkammertiefe des Auges ermittelt. Meist wird sie zur Voruntersuchung von operativen Eingriffen zur Korrektur von Fehlsichtigkeiten eingesetzt.

Zum Beispiel  im Fall  einer Grauen Star (Kartarakt) Erkrankung, bei der die natürliche getrübte Linse durch eine künstliche Linse ersetzt wird, können wir mittels IOL Master das Auge vorab exakt vermessen und die für Sie optimale Kunstlinse bestimmen.

Fluoreszenzangiographie

Die Fluoreszenzangiographie ist sehr hilfreich bei der Diagnose von AMD – altersbedingte Makuladegeneration, diabetischer Retinopathie, sowie bei Tumoren der Netz- oder Aderhaut. Hierbei werden in verschiedenen Schritten, mittels Farbfiltern und Kontrastmitteln besondere Farbaufnahmen erstellt. Diese werden Dokumentiert und ausgewertet zur weiteren Behandlung.

Operative Eingriffe in der Augentagesklinik der Vision 100 Augenärzte

Lidoperationen

Kosmetische Lideingriffe, bei Schlupflidern sowie Lidhautsraffung

Korrektur von Lidfehlstellungen bei Einwärts-/ Auswärtsdrehung

Gerstenkorn

Operation Grauer Star

Detaillierte Informationen dazu finden Sie hier:

Grauer Star

Grüner Star

Detaillierte Informationen zum Grünen Star finden Sie hier:

Grüner Star

Makuladegeneration

Gutachten und Bescheinigungen

Auto und Motorradführerschein

Führerscheinsehtest und Gutachten für alle Klassen

Boot und Segelführerschein

Sehtest zum Erlangen des Boots- und Segelführerschein

Flugtauglichkeit Piloten

Spezielle Sehtest zum Erlangen des Pilotenscheins

Polizeibewerber / Dienst

Sehtests und Gutachten für Polizeibewerber

Amt für Versorgung

Sehtest, Gutachten und Bescheinigungen nach Antrag